Archiv für Januar 2010

Ein paar Hände

In den letzten Einträgen kam Poker meistens etwas kurz, aber das wird jetzt nachgeholt. Ich habe  recht viel gespielt, allerdings eher mit durchschnittlichem Erfolg. Gewonnen habe ich zwar noch, aber es hätte mehr sein können, eigentlich sogar müssen. Phasenweise spielte ich sehr stark, teilweise aber eben auch nicht. Aber in den letzten drei Tagen war ich sehr zufrieden mit mir. Ich spielte ruhig und geduldig und wurde auch mit dem ein oder anderen Euro deshalb belohnt. Jetzt muss ich es nur schaffen dort weiter zu machen wo ich aufgehört habe. Es folgen ein paar Hände mit Analyse. Vielleicht könnt ihr euch auch für euer Spiel ein paar Anregungen holen:

1) http://weaktight.com/1929334

Der einfachste Spot zum bluffen. Meine Hand sieht zwei Straßen lang aus wie der Flushdraw, also kann ich ihn prima repräsentieren. Schöner wäre es natürlich gewesen wenn anstatt dem Flush meine Straße ankommt, dann wäre eine Auszahlung ziemlich wahrscheinlich gewesen.

2) http://weaktight.com/1927169

Bluffcatcher mit Midpair. Warum calle ich hier drei Straßen lang? Nun, zum einen hätte ich wieder den Flush repräsentieren können falls er ankommt und zum anderen habe ich eine schöne versteckte Hand mit Backdoorouts. Am Turn habe ich dann auch noch Showdownvalue und seine  Bet am River kann nur entweder die Nuts oder Air bedeuten. Ein Overpair oder ähnliches würde er niemals so durchbetten, da das Board wirklich sehr gefährlich ist. Hätte er eine gute Hand gehabt, hätte er am River garantiert c/c gespielt um mich bluffen zu lassen.

3) http://weaktight.com/1926741

Eine seltsame Hand in der ich aus balancing Gründen einfach eine alternative Line gewählt habe. Seine Hand hat mich natürlich auch sehr überrascht, ich wollte am Turn eigentlich protecten gegen einen OESD und Overcards. Der River ist dann natürlich Glück für mich und ich checke um ihn mit T9 und ähnlichem noch die Chance zum bluffen zu geben. Ich hätte hier auch bei einer Blank seinen Push gecallt. Wirklich dumm gelaufen für ihn, aber seinen Call am Turn halte ich auch für schlecht. Hier hätte er pushen müssen um seine Hand zu schützen, wenn er denn schon eine solche Line wählt mit seinen Queens.

4) http://weaktight.com/1922008

Ekliger Turn, aber ich war so oder so komplett committet. Ab und zu staunt man dann aber schon nicht schlecht wenn man sieht was die Fische halten.

5) http://weaktight.com/1921690

Image ist alles, und mein Image an diesem Tisch war mal wieder genial. Ich war der verrückte 3-better gegen den irgendwann alles reingestellt wurde. Somit werden meine Hände natürlich viel mehr wert und ich kann easy mit A8, TPTK im 3B Pot broke gehen. Sollte ich geschlagen sein war es ein Cold Deck, aber meistens zeigen die Gegner soetwas wie in diesem Fall. Leider aber dann kein Glück für mich.

6) http://weaktight.com/1918751

Ein misslungener Bluff von mir, und die Meinungen sind geteilt darüber ob er gut war. Eins ist klar: Sehr viel liegt nicht in meiner Range, aber dennoch gäbe es einige Hände die ich genau so spielen würde wie z.Bsp 55, J9, und ab und zu auch TT, vielleicht auchmal QT, KK und AA gegen einen aggressiven Gegner wie ihn. Seinen Call halte ich für schlecht am River, schließlich schlägt er nur einen Bluff mit seinem Pärchen. Dennoch hat er mich hier vorgeführt, ich vermute aber viel mehr weil er zu schlecht dafür ist um eine solche Hand wegzulegen anstatt meine Hand wirklich richtig gelesen zu haben. Mein Fehler war folglich: Ich hätte wissen müssen, dass er nicht so weit denkt und er zudem nur J9 als einzige Valuehand in meiner Range sehen würde.

7) http://weaktight.com/1909293

Mit seiner ängstlichen Spielweise macht er mir spätestens am River klar, dass er keinen König hat und günstig den Showdown sehen will, vermutlich mit seiner Dame. Das muss natürlich ausgenutzt werden!

Jetzt folgen noch ein paar Beats, Brags und etwas Variance:

8) http://weaktight.com/1911135

Draws sind doch einfach was feines.

9) http://weaktight.com/1909287

Eine Hand, wie sie besser nicht hätte laufen können für mich. Den Turn bette ich aus einen einfachen Grund: Ich will nicht dass er ihn bettet und ich vor einer verflucht schwierigen Entscheidung stehe. Zudem kann ich beruhigt auf einen Shove von ihm folden.

10) http://weaktight.com/1899264

Wunderschöner Herocall. Ich habe schließlich bestimmt nur einen Draw.

11) http://weaktight.com/1914679

Draws sind nunmal einfach die Nuts.

Zum Abschluss möchte ich noch einen netten Videoblog empfehlen, nämlich den von likeandoo. Er ist zwar ein MTT Spieler, dennoch schau ich mir seine Beiträge sehr gerne an. Die Adresse lautet:

http://likandoo.wordpress.com/

Bis die Tage und denkt immer daran:

„Whether he likes it or not, a man’s character is stripped bare at the poker table; if the other poker players read him better than he does, he has only himself to blame. Unless he is both able and prepared to see himself as others do, flaws and all, he will be a loser in poker, as in life.“

Mein Thailand

Endlich zurück vom Urlaub aus dem traumhaft schönen Thailand. Aber um ehrlich zu sein war das ganze kein richtiger Urlaub, denn ich brauche jetzt erstmal Urlaub um mich von dem ganzen Erlebten dort zu erholen. Denn dort konnte man sowas von gut feiern, das hätte ich nie im Leben in dieser Form  erwartet. Die Clubs und Bars waren einfach überragend, ebenso wie die Menschen dort. Absolut freundlich, immer gut gelaunt und die Mädels behandelten einen wie einen König.

Das Highlight des ganzen Trips war mit Sicherheit die Silvesterparty. Wir feierten Silvester auf  Koh Phangan, eine Insel die berüchtigt ist für die geniale Full Moon Party. Etwas problematisch war es jedoch dort hin zu kommen, denn wir waren sehr spät dran und die einzige Möglichkeit war schließlich mit dem Speedboot hinzukommen und wir waren nicht die einzigen die diese Idee hatten. Jedoch hatten wir dann etwas Glück und kamen zu einem überteuertem Preis doch noch dort an, wo neben uns 50.000 andere Menschen aus der ganzen Welt feiern wollten. Wem es interessiert wie es dort abging, der kann einfach mal bei Youtube nach der „Full Moon Party“ suchen.

Doch auch auf Ko Samui ging es partytechnisch richtig ab. Unsere Lieblingsdisko wurde das Green Mango, und so schafften wir es einmal sogar, dass wir drei Tage am Stück kein Sonnenlicht gesehen haben, da wir so lange weg waren dass wir bis 19, 20 und sogar 21 Uhr nicht aus dem Bett gekommen sind. Aber was solls, man ist schließlich nur einmal jung!

Genug geredet, jetzt folgen Bilder:

Der Strand, 50m von unserem Hotel weg.

Vielleicht werde ich mir eine solche Villa einmal mieten für ein paar Jahre. Als Pokerprofi wird man mit einem solchen Ausblick mit Sicherheit nicht mehr so schnell tilten.

Bei einer Rundreise um die gesamte Insel mit Rollern besuchten wir u.a. diesen Wasserfall.

Meine erste kurze „Beziehung“. Dieses Mädel zeigte uns dann auch mit ihrer Freundin die gesamte Insel.

Meine zweite Beziehung auf Ko Samui. Ok, kleiner Scherz. Eine Bedienung bei einer Show von Ladyboys. Auch wenn ich sehr skeptisch war, dass diese Show gut sein würde so wurde ich wirklich eines besseren belehrt. Es war lustig ohne Ende und sollte man wirklich einmal gesehen haben!

Mein Kollege mit zwei reizenden Damen. Bestes Bild aller Zeiten!

Meine zweite Beziehung mit drei schwedischen Ladyboys. Ich muss zugeben, dass ich mich ein bißchen in sie verliebt habe und der Abschied sehr sehr hart war. Sie war eine Person mit einer unglaublich positiven Ausstrahlung und ich hätte sie gerne mit nach Hause genommen. Aber mal sehen, vielleicht werde ich sie schon bald wieder besuchen!

Bis die Tage und denkt immer daran:

„If you know poker, you know people; and if you know people, you got the whole dang world lined up in your sights.“


Blog Stats

  • 166,363 hits

Twitter

  • RT @2p2TrollCat: True story: I told Siri I was horny...she gave me a list of escorts in the area. Try it. #FunWithSiri 5 years ago
  • Played too much today... after 2k Hands: 1.6k up, after 4k hands: 200$ up... 6 years ago
  • iPoker, you tilt me so much! Dropped >10 Stacks. 6 years ago
  • Beat: Friday night at home - Brag: 1700 hands, 1750 up 6 years ago
  • Sick iPoker rollercoaster action today... 600 up, 900 down, 1.1k up, finally: 600 up. 6 years ago

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 20 Followern an

Kategorien