Ab in den Fischteich!

So, ich habe mal wieder etwas neues gewagt. Aufgrund eines tollen Angebotes bei dem man einen Stoxpoker Account für 6 Monate umsonst bekommt habe ich mich auf die Plattform gewagt bei der es laut vielen Gerüchten die meisten Fische gibt. Kurz gesagt:

Ich spielte zwei Tage lang bei Everest!

Und ich kann alle Gerüchte nur bestätigen. Die Spieler sind sowas von schwach, dass es nicht mehr feierlich ist. Sie lassen sich herumschubsen ohne Ende, callen gegen sämtliche Odds und machen Monster Bluffs. Wenn sie dagegen ein Monster haben spielen sie schön slow. Richtige Fische eben. Hier mal ein absolut geniales Beispiel:

Auf jeder Plattform ist das ne easy Valuebet am River, aber auf Everest hab ich ihm wirklich alles zugetraut. Gottseidank habe ich den River gecheckt, denn gegen einen Raise hätte ich kaum weglegen können.

Warum spielt man dann nicht einfach auf Everest, wenn es dort so schön fischig ist? Ganz einfach: Die Software ist absolut beschissen! Das macht wirklich keinen Spass und ich selbst konnte, wenn ich mir Stats auch noch anzeigen lassen wollte nicht mehr als drei Tische spielen.

Das hatte zur Folge, dass ich megaloose spielen konnte, was wirklich richtig viel Spass gemacht hat! Ich spielte in 2000 Händen 25/23. An einem Tisch spielte ich gerade so ca. 28/26 über 100 Hände, bekomme KK und raise. Ein Spieler hinter mir reraist (endlich einmal!) auf 13$, woraufhin ich 4-Bette. Und was macht dieser Spieler? Openfoldet QQ gegen mich. Ich war wirklich sprachlos.

Aber was solls, ich habe natürlich dort Gewinn gemacht und meine 1000 Summit Points schnell erspielt gehabt (2 Tage, 2000 Hände). Jetzt möchte ich nur noch schnell weg und wieder zurück zu iPoker!

Bis die Tage und denkt immer daran:

„The winner is not the player who wins the most pots.  The winner is the player who wins the most money.“

Advertisements

2 Responses to “Ab in den Fischteich!”


  1. 1 luckygirl77 Juli 30, 2008 um 12:22 pm

    Wieso bitte ist die Software beschissen?
    Du kannst das Layout ändern und die Tische verkleinern.

    Oder haben dir die Fische so zugesetzt, das du keine Lust mehr darauf hattest und bist deswegen wieder gegangen ?

  2. 2 Schoschovic Juli 30, 2008 um 12:45 pm

    Die Software ist deshalb so beschissen, weil man nicht gleich nachkaufen kann, und weil man nicht vernünftig multitablen kann. Die Tische springen einfach in den Vordergrund obwohl man seine Entscheidung am anderen Tisch noch gar nicht getroffen hat. Da ich gerne mit großen Tischen spiele weil ich mir viele Informationen per PT3 anzeigen lasse macht es das ganze unmöglich für mich mehr als 3 Tische dort zu spielen.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




Blog Stats

  • 166,387 hits

Twitter

  • RT @2p2TrollCat: True story: I told Siri I was horny...she gave me a list of escorts in the area. Try it. #FunWithSiri 5 years ago
  • Played too much today... after 2k Hands: 1.6k up, after 4k hands: 200$ up... 6 years ago
  • iPoker, you tilt me so much! Dropped >10 Stacks. 6 years ago
  • Beat: Friday night at home - Brag: 1700 hands, 1750 up 6 years ago
  • Sick iPoker rollercoaster action today... 600 up, 900 down, 1.1k up, finally: 600 up. 6 years ago

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 20 Followern an

Kategorien


%d Bloggern gefällt das: