Meine Konstanz

In den letzten Wochen habe ich es geschafft nahezu ausnahmslos konstant gutes Poker zu spielen, bunt gemischt von den 1/2 Euro Tischen bis hin zu den 5/10 Pfund Tischen. Das ganze fiel auch dem System von Pokertableratings auf, weshalb ich mittlerweile ein hübsches neues Symbol unter meinem neuen Screenname finde:

Steady Eddie – This badge is awarded to a player who has an extremely consistent winrate over thousands of hands.

Ich hoffe mal, dass ich es auch in Zukunft schaffe diese Winrate einigermaßen zu halten. Möglich ist es auf jeden Fall, so lange man sich zu nichts hinreissen lässt und nicht anfängt zu tilten. Dies ist und bleibt nunmal das schwerste beim Poker.

Passend zum Thema machte letzte Woche im 2+2 der Spieler boywonder wiederholt auf sich aufmerksam, in diesem Thread:

Brag: really beating the 6-max 1000 NL games

Ich hatte schon seine anderen Threads verfolgt, und seine Ansicht zum Spiel bzw. seine allgemeinen Tipps die er gibt sind mehr als nüzlich. Aber am besten sollte sich jeder das Ganze selbst einmal durchlesen bevor ich es hier zusammen fasse.

Zum Schluss noch ein paar nette Hände der letzten Woche:

Einfach nur wunderschön, finde ich.

Das ist der Grund, warum ich es einfach nicht bleiben lassen kann immer noch 1/2 Euro Tische zu spielen.

Mein einziger kompletter Stack bisher an einem 5/10 Pfund Tisch. Das Spiel ist und bleibt überall das gleiche: Um so aggressiver du spielst um so weniger glauben dir die Leute und machen einen Herocall nach dem anderen.

Auch die 2/5 Pfund Tische sind enorm rentabel. Zumindest so lange der River nicht kaputt ist.

Bis die Tage und denkt immer daran:

„It’s easy to be a tough competitor and still be the kind of person with whom people love to compete.“

Advertisements

2 Responses to “Meine Konstanz”


  1. 1 B2crusher Dezember 15, 2009 um 3:50 pm

    Wirklich ein paar schöne und vorallen gut bezahlte Hände. Nicht zu tilten ist wohl eine der wichtigsten Regeln und den besten Move von allen darf man nicht vergessen……der fold. Weiter viel Erfolg

  2. 2 Logga Januar 20, 2010 um 11:43 pm

    „Möglich ist es auf jeden Fall, so lange man sich zu nichts hinreissen lässt und nicht anfängt zu tilten. Dies ist und bleibt nunmal das schwerste beim Poker.“

    Du schreist mir aus der Seele! Wenn ich mir deine Thailand bilder so ansehe schreit mein Herz nach FLUGZEUG xD


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




Blog Stats

  • 166,363 hits

Twitter

  • RT @2p2TrollCat: True story: I told Siri I was horny...she gave me a list of escorts in the area. Try it. #FunWithSiri 5 years ago
  • Played too much today... after 2k Hands: 1.6k up, after 4k hands: 200$ up... 6 years ago
  • iPoker, you tilt me so much! Dropped >10 Stacks. 6 years ago
  • Beat: Friday night at home - Brag: 1700 hands, 1750 up 6 years ago
  • Sick iPoker rollercoaster action today... 600 up, 900 down, 1.1k up, finally: 600 up. 6 years ago

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 20 Followern an

Kategorien


%d Bloggern gefällt das: