Die Woche danach

Die letzte Woche lief leider nicht sehr berauschend, ich habe sogar leicht im Minus abgeschnitten. Vielleicht war das einfach die Rache dafür, dass es mit der Challenge so gut lief. Aber völlig egal, ich habe wirklich nur minimal verloren, und zudem nicht unbedingt mein bestes Poker gespielt. Das lag wohl auch daran, dass ich zu sehr abgelenkt war von sämtlichen anderen Dingen.

Neben Klausuren und Studienarbeiten musste ich mich um ein Praktikum kümmern und habs tatsächlich geschafft bei BMW in München im Forschungs- und Innovationszentrum unterzukommen. Das heißt, dass ich schon ab Mitte Februar das Großstadtleben kennen lernen werde. Und das ganze dann auch noch 6 Monate lang. Wie es dann mit Poker aussieht kann ich erstmal nicht sagen, aber ich denke, dass ich trotzdem recht viel Zeit dafür finden werde nachdem ich alles gut kennen gelernt habe. Schließlich arbeite ich in der Regel nur 35 Stunden in der Woche, da werde ich ziemlich sicher etwas Zeit finden.

Apropos Zeit finden: Ich bereite gerade meine nächste Challenge vor, ich denke sie wird so in ein bis zwei Wochen dann endlich stehen. Ihr müsst euch also noch ein bisschen gedulden. Vielleicht lief diese Woche auch einfach nicht gut weil ich kein Ziel vor Augen hatte. Es wird jedenfalls Zeit das zu ändern! Wobei, eigentlich lief es nicht gut weil ich keine Flips mehr gewonnen habe und ich mit AK gegen Ax grundsätzlich nen Splitpot bekommen habe.

Hier mal ein paar Hände der letzten Woche:

Interessante Hand: Ein gutes Board um einen Gegner auszuspielen, vor allem gefiel mir das Ass am Turn auch noch sehr gut und ich hätte fest mit einem Overpair bei Villain gerechnet, dass er jetzt folden muss (also 99-KK). Ich konnte allerdings schlecht damit rechnen, dass er am Flop mit absolut nichts 3-bettet und jetzt getroffen hat. Zudem bekam er zu gute Pot Odds auf meinen Shove um mit seinem Pair zu callen. Auch wenn ich seinen Call trotzdem schlecht fand muss ich zugeben, dass ich die Hand nicht optimal gespielt habe. Nächstes mal zeige ich ihm einfach mein Set, Two Pair oder lucke ihn noch weg wenn mein FD ankommt.

Davon blieb ich lange Zeit verschont! Aber das gehört nunmal einfach dazu.

Normal calle ich hier nicht. Gegen diesen Villain aber schon, da ich wusste dass er seine Draws genau so spielt. Leider wusste ich nicht, dass er einen so guten Draw hat.

Wieder mal klassischer Fall von richtig hart getroffen.

Ein anscheinend unbedeutender check am Flop beschert mir einen kompletten Stack. Da kommt Freude auf!

Sieht man auch nicht alle Tage: Highcard König reicht zum Sieg!

Eine richtig geile Hand an der ich leider nicht beteiligt war. War hier etwa Alkohol im Spiel?

Wie dem auch sei, ich hoffe dass ich kommende Woche mehr Hände spielen kann und wieder mehr gewinnen kann. Das wars dann auch schon wieder von mir, ich setze mich jetzt mal kurz noch nen Tag hin und lerne auf die Klausur am Dienstag. Wünscht mir Glück!

Bis die Tage und denkt immer daran:

„All I know is, if the cards ever break even — I’m screwed.“

Advertisements

2 Responses to “Die Woche danach”


  1. 1 Flo Februar 1, 2009 um 6:56 pm

    Na dann wünsche ich viel Spaß beim täglichen Mittagessen in der FIZ Kantine! Eins kann ich dir jetzt schon sagen, langweilig oder eintönig wird es auf keinen Fall.

  2. 2 Alex Oktober 19, 2009 um 11:22 am

    hey

    ich finde dein Blog interessant.

    die Hand http://weaktight.com/743553 ist echt heftig.
    Es ist so schwer die 88 wegzuschmeißen, da man zu 99% sicher ist dass man Nutts hat.

    In diesem Fall hat man keine andere Wahl als am härtesten zu pushen. Am Ende verliert man aber vs Drilling von Aces! :(

    Ehrlich gesagt ich habe 3 Jahre lang in HENL gepokert, danach PLO und jetzt lerne ich bei Online Casino zu spielen.

    Ich glaube, wenn man richtig gut pokern möchte muss man das Gambling von Inneren verstehen.

    Falls Du anfangen möchtest lies mal die Seite durch, sollte sehr hilfreich sein – http://www.onlinecasinospiegel.de

    Wie ist dein Name eigentlich, vielleicht sieht man sich bei Live Event :)

    Ich wünsche Dir die besten Hände!

    mfg
    Alex


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




Blog Stats

  • 166,363 hits

Twitter

  • RT @2p2TrollCat: True story: I told Siri I was horny...she gave me a list of escorts in the area. Try it. #FunWithSiri 5 years ago
  • Played too much today... after 2k Hands: 1.6k up, after 4k hands: 200$ up... 6 years ago
  • iPoker, you tilt me so much! Dropped >10 Stacks. 6 years ago
  • Beat: Friday night at home - Brag: 1700 hands, 1750 up 6 years ago
  • Sick iPoker rollercoaster action today... 600 up, 900 down, 1.1k up, finally: 600 up. 6 years ago

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 20 Followern an

Kategorien


%d Bloggern gefällt das: