So langsam läufts wieder rund!

Die Swings sind zwar immer noch gewaltig jedoch mache ich langsam aber sicher wieder Gewinn. Gestern fand ich endlich mal wieder ein bisschen Zeit zum spielen und es lief ca. folgendermaßen ab:

Zwei Stacks rauf, fünf Stacks runter, sieben Stacks rauf.

Also alles in allem endlich mal wieder vier Stacks gut gemacht an einem Tag. So viel habe ich schon lange nicht mehr gewonnen dank des Downswings. Nachdem der Tag dann gestern gut begann ärgerte mich mal wieder Bruder Flush. Ein Push von mir am Flop mit FD, der tatsächlich am River ankam kostete mich gleichmal einen Stack, da sich am Turn das Board pairte. Ein zweiter Riesenpott lief ähnlich ab, ich hatte am River Nutflush auf gepairten Board, der Pot war schon sehr groß, so dass ich die Valuebet auch noch callen musste und mir ebenfalls ein schönes Fullhouse entgegenblitzte. Dann kam noch einmal Overpair vs. Overpair und zwei nette Bad Beats von Short – Midstacks (A7 vs. AK und 99 vs. JJ, beide Preflop Allin) womit die fünf verlorenen Stacks auch schon geklärt wären.

Ab da lief es dann jedoch absolut blendend!

Grund dafür war jedoch auch, dass ich sehr sauber spielte und mich nicht frustriert zeigte von den verlorenen Dollars. Ich hätte ab diesem Zeitpunkt eigentlich ein Lehrvideo drehen sollen, denn es klappte, genau wie in diesen Videos, absolut jeder Move. Das lag aber auch daran, dass ich die Situationen immer richtig einschätzte. Ein Beispiel: Standard TAG vor mir raist auf 4x BB, ich calle hinter ihm mit 99. Flop kommt: 74J (2 Spades). Er macht in den 4,75 $ Pot eine Conti von 3$, ich 3-bette ihn, er callt. Pot ist jetzt 22,75, der Turn bringt eine T (Herz) und somit einen Gutshot für mich. Wir checken beide. River bringt eine 2 (kein Spade) und der Gegner bettet 15$. Ich hatte zwar nicht die Nuts aber jedoch die Balls um zu callen und er zeigte mir dann tatsächlich nur AK (nichtmal in Spades). Und so lief es dann die ganze Zeit, womit die 7 Stacks up auch geklärt wären.

Lange Rede, kurzer Sinn:

Die BR steht bei 1123,49 Euro!

Endlich im vierstelligen Bereich angekommen, mit weiteren fünf Stacks (oder dem eingeplanten Rakeback) hätte ich sogar schon 20 Buyins für NL 100 aber dorthin wage ich mich erst mal nicht, denn erst muss ich NL 50 absolut konstant schlagen um das nächste Limit in Angriff zu nehmen. Mal sehen wie lange das noch dauert.

Bis die Tage und denkt immer daran:

„Poker is generally reckoned to be America’s second most popular after-dark activity. Sex is good, they say, but poker lasts longer.“

Advertisements

0 Responses to “So langsam läufts wieder rund!”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




Blog Stats

  • 166,387 hits

Twitter

  • RT @2p2TrollCat: True story: I told Siri I was horny...she gave me a list of escorts in the area. Try it. #FunWithSiri 5 years ago
  • Played too much today... after 2k Hands: 1.6k up, after 4k hands: 200$ up... 6 years ago
  • iPoker, you tilt me so much! Dropped >10 Stacks. 6 years ago
  • Beat: Friday night at home - Brag: 1700 hands, 1750 up 6 years ago
  • Sick iPoker rollercoaster action today... 600 up, 900 down, 1.1k up, finally: 600 up. 6 years ago

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 20 Followern an

Kategorien


%d Bloggern gefällt das: